Zurück zur Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Links   |   Sitemap

Klasse 9 und 10

Versetzung zum ersten Mal

Die 9. Jahrgangsstufe ist die erste Stufe, in der eine Versetzung zum ersten Mal erfolgt.

Informationen zum Thema Versetzung, sowie Abschlüsse erteilen die Schulleitung, Stufenleitung 9/10, sowie die Tutoren.

In der Übersicht rechts finden Sie eine erste Orientierungshilfe. Die Versetzungskriterien (unten) stehen Ihnen ebenfalls hier als Download zur Verfügung. Ausführliche Informationen dazu sind im Folgenden Vortrag "Abschlüsse - Versetzung" zu finden.

In der 9. Klasse kommt die äußere Fachleistungsdifferenzierung auf zwei Ebenen in den naturwissenschaftlichen Fächern Biologie, Physik und Chemie hinzu. Der naturwissenschaftliche Unterricht findet einstündig pro Woche statt.

Die 9. Klassen absolvieren nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse zu Beginn des zweiten Halbjahres ihr zweites Berufspraktikum. Die Auswertung des Praktikums erfolgt im Fach Deutsch.

Abschluss

Belegpflichten
(Pflichtkurse)

Notenbedingungen

Berufsreife

( 74 Abs. 2 und 65 Abs. 2, 3 und 5 der SchO)

keine Belegpflicht

nach Umrechnung auf GK-Niveau, indem sie um eine Notenstufe aufgewertet werden (1 Note besser):

mindestens Note 4 in allen Fächern

Versetzung in Klasse 10

( 67 und 65 Abs. 5)

keine Belegpflicht

nach Umrechnung auf EK-Niveau, indem sie um eine Notenstufe abgewertet werden (1 Note schlechter):

mindestens Note 4 in allen Fächern

Qualifizierter Sekundar-abschluss I

( 75 Abs. 2)

mindestens 2 Kurse der oberen Leistungsebene

Noten der oberen Leistungsebene mindestens Note 4

Noten der unteren Leistungsebene mindestens Note 3

Fächer ohne Leistungsdifferenzierung (Rel, Sport, GL, Musik, WPF) mindestens 2-mal Note 3, sonst mindestens Note 4

Übergang Oberstufe

( 30 Abs. 1, 3 und 6; 75 Abs. 2 Nr. 4 und Nr. 5)

mindestens 3 Kurse der oberen Leistungsebene, zwei davon aus D, E oder M

Noten der oberen Leistungsebene mindestens Note 3

Noten der unteren Leistungsebene mindestens Note 2

Fächer ohne Leistungsdifferenzierung (Rel, Sport, GL, Musik, WPF) mindestens Note 4 und im Ø mindestens befriedigend (3,49)